Bullish Bitcoin, US-CEO von Binance, würde bis Ende 2021 100.000 US-Dollar erreichen

Angesichts des Anstiegs der institutionellen Bitcoin-Investoren sagte Catherine Coley, CEO von Binance US, dass Bitcoin vor Ende 2021 weiterhin das Kursziel von 100.000 USD erreichen werde.

Die CEO des US-amerikanischen Binance-Zweigs, Catherine Coley, ist optimistisch, dass Bitcoin bis Ende 2021 weiter auf 100.000 US-Dollar steigen wird

Coley ist optimistisch gegenüber Bitcoin, da das Top-Digital-Asset weiterhin Gewinne erzielt und weitere Höchststände verzeichnet.

Laut dem CEO kann der kontinuierliche Anstieg des Bitcoin Pro Preises mit dem Anstieg institutioneller Anleger verbunden sein. Coley hob den Grund für den BTC-Anstieg hervor, als er am 2. Januar in den KTLA Weekend Morning News sprach . Sie hat hinzugefügt:

„Wo wir vielleicht dachten, dass 50.000 US-Dollar Sinn machen, wird diese Zahl meiner Meinung nach definitiv etwas höher sein. Ich denke, wir werden bis Ende 2021 75.000 bis 100.000 US-Dollar für Bitcoin ausgeben. “

Bisher gab es andere bullische Vorhersagen für BTC

Im Juli 2020 prognostizierte der Kraken-Geschäftsleiter Dan Held, dass Bitcoin 1 Million US-Dollar erreichen würde. In einem kürzlich veröffentlichten YouTube-Video drückte Held die Aufwärtsbewegung von Bitcoin aus und ist zuversichtlich, dass sich der Wert des digitalen Assets verdoppeln wird. Laut Held steht BTC vor einem weiteren Wachstum, da die Königsmünze weltweit mehr Anerkennung findet.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung ist Bitcoin in den letzten 24 Stunden um 4,96% gefallen und wird derzeit bei 31.163,01 USD mit einer Marktkapitalisierung von rund 582 Mrd. USD gehandelt.

Related Post